News & Events

 

FAI Woman Nationalteam

Training mit der irischen Damen Nationalmannschaft, Freundschaftsspiel mit Slowenien.

Heimpremiere unserer FAI Frauen Mannschaft am 10.April im Tallaght Stadion in Dublin. Das erste Länderspiel zu Hause in Dublin erfolgreich 1:0 gegen Slowenien gewonnen. Beide Torhüterinnen spielten eine Halbzeit.

Tiger bei Ankunft vor dem Hotel Castleknock in Dublin, für das Freundschaftsspiel FAI gegen Slowenien

Tiger bei Ankunft vor dem Hotel Castleknock in Dublin, für das Freundschaftsspiel FAI gegen Slowenien

Nach dem Abendessen im Hotel & Country Club Castleknock mit Colin, Tom und Alan

Nach dem Abendessen im Hotel & Country Club Castleknock mit Colin, Tom und Alan

Workshop zusammen mit dem Team über wichtige Details für den Erfolg

Workshop zusammen mit dem Team über wichtige Details für den Erfolg

Konzentriertes Team, bei der Bearbeitung für das Freundschaftsspiel gegen Slowenien, der Taktikinhalte

Konzentriertes Team, bei der Bearbeitung für das Freundschaftsspiel gegen Slowenien, der Taktikinhalte

Trainerteam in der Auswertung einiger Punkte

Trainerteam in der Auswertung einiger Punkte

Trainingsvideos

Emma double action reaktion high ball left side

Emma double action reaktion high ball left side

Emma Kneeling reactive ball high side ball left2

Emma Kneeling reactive ball high side ball left2

Emma Kneeling reactive flat side ball left

Emma Kneeling reactive flat side ball left

Tolle Stimmung nach dem Training

Tolle Stimmung nach dem Training

Marie double action reaction high ball left side

Marie double action reaction high ball left side

Niamh double action reaction high ball left side

Niamh double action reaction high ball left side

Niamh Kneeling reactive ball high side ball right

Niamh Kneeling reactive ball high side ball right

Republic of Ireland GK session GoPro

Republic of Ireland GK session GoPro

Fußball-News

Topaktuelle News bei kicker
  • Trainingslager und Testspiele: So plant der VfB
    Nachdem nun Klarheit herrscht, wann die neue Saison beginnt, hat der VfB Stuttgart seinen Vorbereitungsplan bekanntgegeben. Vier Testspiele stehen bereits fest.
  • Auch Chelsea und PSG buhlen um Lewandowski
    Das Interesse von Manchester United an Robert Lewandowski ist verbürgt, doch nach kicker-Informationen buhlen auch der FC Chelsea sowie Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain um den Bayern-Stürmer. Die Erfolgsaussichten des Trios tendieren aber gegen Null.
  • Erste Einladung: Türkei nominiert VfB-Profi Özcan nach
    Berkay Özcan vom VfB Stuttgart ist erstmals in den Kader der türkischen A-Nationalmannschaft berufen worden. Er profitierte von der Verletzung eines Ex-Bundesliga-Profis.

Bundesliga-News

Topaktuelle News bei kicker
  • Trainingslager und Testspiele: So plant der VfB
    Nachdem nun Klarheit herrscht, wann die neue Saison beginnt, hat der VfB Stuttgart seinen Vorbereitungsplan bekanntgegeben. Vier Testspiele stehen bereits fest.
  • Auch Chelsea und PSG buhlen um Lewandowski
    Das Interesse von Manchester United an Robert Lewandowski ist verbürgt, doch nach kicker-Informationen buhlen auch der FC Chelsea sowie Thomas Tuchel und Paris Saint-Germain um den Bayern-Stürmer. Die Erfolgsaussichten des Trios tendieren aber gegen Null.
  • Erste Einladung: Türkei nominiert VfB-Profi Özcan nach
    Berkay Özcan vom VfB Stuttgart ist erstmals in den Kader der türkischen A-Nationalmannschaft berufen worden. Er profitierte von der Verletzung eines Ex-Bundesliga-Profis.

2. Bundesliga-News

Topaktuelle News bei kicker
  • 100-Prozent-Mann Dorsch verlässt Bayern gen Heidenheim
    Niklas Dorsch will "den nächsten Schritt" gehen - und wechselt deshalb ablösefrei vom FC Bayern zum 1. FC Heidenheim. In der Bundesliga hatte er eine besondere Quote.
  • Schwartz: "Die Mannschaft hätte sich den Aufstieg verdient"
    Nach dem 6. Spieltag rangierte der Karlsruher SC auf Tabellenplatz 16 und dem Zweitligaabsteiger drohte, in die Regionalliga durchgereicht zu werden. Alois Schwartz übernahm als Cheftrainer und das Blatt wendete sich. Der heute 51-Jährige fuhr mit dem KSC sensationelle 64 Punkte aus 32 Partien ein und führte die Badener auf den Aufstiegsrelegationsplatz. Doch am Ende wurde die starke Aufholjagd nicht belohnt.
  • Löhmannsröben wechselt zum FCK
    Jan Löhmannsröben wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Der Mittelfeldmann kommt vom FC Carl Zeiss Jena, bei dem sein Vertrag aufgelöst wurde. Allerdings müssten die Roten Teufel im Aufstiegsfall eine Ablösesumme an die Thüringer zahlen.

News mit freundlicher Genehmigung von kicker-online.